Karriere Presse Einkauf
Karriere Presse Einkauf

Region für persönlichen Kontakt wählen

GPC Y ASOCIADOS S.A.

Veléz Sarsfield 201640 Martinez

Buenos Aires

Tel.: +54 (9) 11 5993 8719

info@gpcasoc.com.ar

Horne Technologies cc

PO Box 536

Betty's Bay, 7141

Tel.: +27 (0)76 563 2084

info@hornet.cc

www.hornetechnologies.co.za

FAULHABER MINIMOTOR SA

Zona Artigianale 8, Madonna del Piano

6980 Croglio

Tel.: +41 (0)91 611 31 00

info@faulhaber.ch

Gebäude von FAULHABER MICROMO LLC, Wien, Austria

FAULHABER MICROMO LLC

14881 Evergreen Avenue

Clearwater, FL 33762-3008

Tel.: +1 (727) 572 0131

marketing@micromo.com

www.faulhaberUSA.com

NRC Engineering & Precision Drives Co., Ltd.

17F., No. 890, Jingguo Rd., Luzhu Dist.

Taoyuan City 33858, Taiwan, R.O.C.

Tel.: +886 (0) 3-316-1838

info@nrc.com.tw

www.nrc-precidrives.com

EDEL Teknoloji Sistemleri Sanayi ve Ticaret Ltd.Şti

Folkart TowersAdalet Mah.Manas Blv. No:47B/2809

35530 Bayraklı/İzmir

Tel.: + 90 232 215 08 91

info@edelteknoloji.com

www.edelteknoloji.com

FAULHABER Asia Pacific Pte Ltd.

Blk 67 Ubi Road 1, #06-07 Oxley Bizhub

Singapore 408730

Tel.: +65 6562 8270

info@faulhaber.com.sg

Compotech Provider AP

Gustavslundsvägen 145, 4 tr

167 51 Bromma

Tel.: +46 (0) 8 441 58 00

info@compotech.se

www.compotech.se

MICROPRIVOD Ltd.

56 (bldg. 32), Shosse Enthusiastov

111123 Moscow

Tel.: +7 495 2214 052

info@microprivod.ru

www.microprivod.ru

FAULHABER Polska sp. z o.o.

Ul. Górki 7

60-204 Poznan

Tel.: +48 61 278 72 53

info@faulhaber.pl

Staubo Elektro-Maskin a.s.

Bjørnerudveien 12C

1266 Oslo

Tel.: +47 22 75 35 00

post@staubo.no

www.staubo.no

FAULHABER Malaysia Sdn Bhd

1A-2-01 & 02 · One Precinct · Lengkok Mayang Pasir

11950 Bayan Baru · Penang · Malaysia

Tel.: +60 4 619 2570

info@faulhaber.my

Swiss Amiet Co., Ltd.

W-903, SK V1 Center, 11 Dangsan-ro 41-g

Yeongdeungpo-gu,07217, Seoul

Tel.: +82 (0) 2 783 4774

info@swissamiet.com

www.swissamiet.com

Shinkoh Electronics Co., Ltd.

Tokyo Sales Office, Motor Sales Division8F, REID-C OMORI building, 6-20-8

Minami-oi, Shinagawa-ku, Tokyo 140-0013

Tel.: +81 (0) 3 6404 1003

motor-info@shinkoh-elecs.co.jp

www.shinkoh-faulhaber.jp

FAULHABER Italia S.r.l.

Via Cavour 2

22074 Lomazzo CO

Tel.: +39 0236714708

info@faulhaber-italia.it

Inteltek Automation JV

S.No. 100/5, Ambegaon

Pune - 411046

Tel.: +91 (0) 20 39392150

info@inteltekindia.com

www.inteltekindia.com

Lewenstein Technologies Ltd.

1 Ha'arava St. Givat Shmuel

5400804 Israel

Tel.: +972 3 9780 800

info@l-tech.co.il

www.l-tech.co.il

Electro Mechanical Systems Ltd.

Eros House, Calleva Industrial Park, Aldermaston

Reading, RG7 8LN

Tel.: +44 (0) 118 9817 391

info@ems-ltd.com

www.ems-limited.co.uk

FAULHABER France SAS

Parc d’activités du Pas du Lac2, Rue Michaël Faraday

78180 Montigny-le-Bretonneux

Tel.: +33 (0) 1 30 80 45 00

info@faulhaber-france.fr

www.faulhaber.com

ELMEQ Motor

Passeig Ferrocarrils Catalans 178

Cornellà de Llobregat 08940 (Barcelona)

Tel.: +34 93 422 70 33

marketing@elmeq.es

www.elmeq.es

MOVETEC OY

Suokalliontie 9

01740 Vantaa

Tel.: +358 (0) 9 5259 230

info@movetec.fi

www.movetec.fi

Routech s.r.o.

Dr. Milady Horákové 185/66

460 06 Liberec

Tel.: +420 489 202 971

info@routech.cz

www.routech.cz

Compower ApS

Marielundvej 29

2730 Herlev

Tel.: +45 (0) 44 92 66 20

info@compower.dk

www.compower.dk

Marte Científica e Instrumentação Industrial Ltda

Av Fco Andrade Ribeiro 430

37540-000 Santa Rita do Sapucai, MG

Tel.: +55 (11) 3411 4500

motores@marte.com.br

www.marte.com.br

FAULHABER Drive System Technology (Taicang) Co., Ltd.

Eastern Block, Incubator Building, No. 6 Beijing Road West

Taicang 215400, Jiangsu Province

Tel.: +86 (0) 512 5337 2626

info@faulhaber.cn

FAULHABER Benelux B.V.

High Tech Campus 9

5656 AE Eindhoven

Tel.: +31 (0) 40 85155-40

info@faulhaber.nl

FAULHABER Benelux B.V.

High Tech Campus 9

5656 AE Eindhoven

Tel.: +31 (0) 40 85155-40

info@faulhaber.be

FAULHABER Austria GmbH

Modecenterstraße 22/C89

1030 Wien

Tel.: +43 1 7963149-0

info@faulhaber-austria.at

ERNTEC Pty. Ltd.

15 Koornang Road

Scoresby, VIC 3179

Tel.: +61 (0) 3 9756 4000

sales@erntec.com.au

www.erntec.net

Headquarter

DR. FRITZ FAULHABER GMBH & CO. KG

Daimlerstr. 23

71101 Schönaich

Tel.: +49 7031 638 0

Fax: +49 7031 638 100

info@faulhaber.de

www.faulhaber.com

Jan-Christopher Mohr

Area Sales Manager

Tel.: +49 (7031) 638 158

jan-christopher.mohr@faulhaber.de

Daniel Brönnimann

Area Sales Manager

Tel.: +41 (0) 79 570 0814

daniel.broennimann@faulhaber.ch

Michael Schütte

Area Sales Manager

Tel.: +49 (7031) 638 456

michael.schuette@faulhaber.de

Beijing Office

East 10H3 Wu Mart Huike Mansion Building, No. 158 W. 4th Ring Road North

Haidian District, Beijing 100097

Tel.: +86 (0)10 5335 9353

info@faulhaber.cn

Guangzhou Office

Room 1415, No. 5 Fuchang Road

Haizhu District, Guangzhou, 510240, Guangdong Province

Tel.: +86 (0) 20 3424 8332

Fax: +86 (0) 20 3424 8332

info@faulhaber.cn

Xi‘an Office

Room A-509, No. 318 Yanta Road South

Qujiang New District, Xi’an 710061, Shaanxi Province

Tel.: +86 (0) 29 8521 2778

Fax: +86 (0) 29 8521 2778

info@faulhaber.cn

Hong Kong Office

Unit 4, 19/F, Ricky Centre, 36 Chong Yip Street

Kwun Tong, Kowloon

Tel.: +852 3520 2078

Fax: +852 3914 7452

info@faulhaber.cn

[Translate to Deutsch:]

Steuerungen

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie spezielle Informationen über unsere Produkte und ihre Verwendung. Außerdem können Sie hier spezielle SPS-Konfigurationsdateien herunterladen. Wenn Sie ein Angebot oder allgemeine Informationen zu unseren Produkten benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb oder info[at]faulhaber.com.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter +49 7031 638-345 oder mcsupport[at]faulhaber.de oder über unser Kontaktformular Support.

FAQ

Allgemein
Wie sind die Produkte gegen Überspannung geschützt?

Die vom Motor rückwärts induzierte Spannung wird vom Controller gemessen. Der Controller versucht, die Energie zu verringern, wenn der im Controller eingestellte Wert überschritten wird.

- Über den Motor

- durch Verringern der Verzögerungsrampe

Alternativ kann ein Brems-Chopper an die DC-Versorgung angeschlossen werden

Gibt es für meinen Motor eine Art thermischem Schutz?

Alle FAULHABER-Controller berechnen eine erwartete Wicklungstemperatur aus der Umgebungstemperatur und dem gemessenen Strom. Wenn die berechnete Wicklungstemperatur über einem ersten Schwellenwert liegt, wird der Strom auf den konfigurierten Dauerstrom begrenzt. Steigt die erwartete Wicklungstemperatur weiter, wird die Leistungsendstufe endgültig ausgeschaltet.

Wie wird der Regelkreis eingestellt?

Mit dem Motorauswahl-Assistenten werden alle Regelkreise für den ausgewählten Motor voreingestellt. Anschließend können der Drehzahl- und der Positions-Regelkreis auf die Anwendung abgestimmt werden. Durch das Angeben der Massenträgheit des Systems gegenüber dem Motor können Steuerungsparameter für den Drehzahl- und den Positions-Regelkreis eingestellt werden. Dasselbe gilt für die Profilparameter. Eine eventuell erforderliche weitere Abstimmung wird von unserem interaktiven Tuning-Tool unterstützt.

MC V3
Welcher Controller sollte für einen xxxx-Motor verwendet werden?

Versuchen Sie zunächst, einen Controller auszuwählen, bei dem der Motor-Dauerstrom mindestens 30% des Controller-Dauerstroms beträgt. Für einen 3268 BX4 mit einem Dauerstrom von ca. 2 A ist der MC 5005 eine gute Wahl, der MC 5010 dagegen eher nicht.

Der Grund liegt in der begrenzten Auflösung der Strommessung. Wie auch immer: Die Auswahl hängt von der Betriebsart ab. Eine Positionssteuerung funktioniert in der Regel gut mit einem 1-A-Motor und einem 10-A-Treiber, eine Drehmomentsteuerung könnte dagegen etwas unzufrieden stellend arbeiten

Ist es möglich die Einstellungen von einem Gerät zu duplizieren?

Für die Parametrierung und Duplizierung wird die Software Motion Manager benötigt.

Über den Objektbrowser kann eine Datei (.XDC) auf dem Rechner abgespeichert werden.

Diese Parameterdatei kann bei dem unkonfigurierten Gerät auf dieselbe Weise aufgespielt werden.

Ist es möglich den Auslieferungszustand des Geräts wieder herzustellen?

Der Befehl „restore_all“ muss im Terminal abgesendet werden.

Der Auslieferungszustand ist bei allen Geräten erst hergestellt, wenn die Spannungsversorgung Aus – Ein geschalten wurde.

Unterstützen Faulhaber Controller auch andere Motoren als die von FAULHABER?

Die Controller MC5005/MC5010 haben die Möglichkeit. Letztlich ist es eine Frage des Feedback-Systems und des Parameterbereichs des Motors. Die FAULHABER-Controller sind für eisenlose Motoren optimiert. Die elektrischen Zeitkonstanten dieser Motoren betragen gerade einmal 50 µs. Es werden aber auch Standard-Servomotoren mit elektrischen Zeitkonstanten von etwa 1 ms unterstützt. Sehen Sie in unserer Anwendungshinweisen 155 nach, oder schicken Sie eine Anfrage an mcsupport[at]faulhaber.com.

Welche Feedback-Systeme werden von den FAULHABER-Controllern unterstützt?

Es gibt verschiedene Feedback-Optionen. BLDC-Servomotoren werden typischerweise mit digitalen oder analogen Hall-Signalen arbeiten. Darüber hinaus können Sie mit einem Inkrementalencoder ausgestattet werden. Alternativ können auch FAULHABER-Motoren mit AES-Absolutencodern ausgerüstet werden.

DC-Motoren benötigen einen Inkrementalencoder.

Unterstützen diese Controller unterschiedliche Absolutencoder oder Multiturn-Absolutencoder?

Bei den Modellen MC5010, MC5005 und MC 5004 ist jeweils eine SSI-Encoderschnittstelle implementiert. Singleturn- und Multiturn-Encoder können über die SSI- oder BiSS-Schnittstelle konfiguriert werden. Allerdings gelten dafür einige Einschränkungen. Sehen Sie in unserer Anwendungshinweisen 158 nach, oder schicken Sie eine Anfrage an mcsupport[at]faulhaber.com.

MC V2.5
Ist es möglich die Einstellungen von einem Gerät zu duplizieren?

Für die Parametrierung und Duplizierung wird die Software Motion Manager benötigt.

MC V2.5:

Über den Menüreiter „Datei empfangen“ kann eine Parameterdatei (.MCP) erzeugt werden.

Diese Parameterdatei kann bei dem unkonfigurierten Gerät auf dieselbe Weise aufgespielt werden.

Ist es möglich den Auslieferungszustand des Geräts wieder herzustellen?

-RS232:

The command „fconfig“ must be send via the terminal. A power cycle is needed after this command.

-CAN:

The command „restore_all“ must be send via the terminal. A power cycle is needed after this command.

SC
Ist es möglich die Einstellungen von einem Gerät zu duplizieren?

Für die Parametrierung und Duplizierung wird die Software Motion Manager benötigt.

In der Antriebskonfiguration (letzter Reiter) kann eine Parameterdatei erstellt werden (.BIN)

Diese Parameterdatei kann bei dem unkonfigurierten Gerät auf dieselbe Weise aufgespielt werden.

Ist es möglich den Auslieferungszustand des Geräts wieder herzustellen?

In der Antriebskonfiguration (letzter Reiter) finden Sie die Funktion „Werkseinstellung“ laden.

Ist es möglich BL Motoren ohne Sensoren zu betreiben?

Mit Motion Controllern ist es nicht möglich. Hier wird für die Kommutierung ein „Feedback“ Signal benötigt.

Der Speed Controller (mit Ausnahme SC5004/8) kann BL Motoren ohne Sensoren Drehzahl regeln. Hier wird der Kommutierungspunkt durch die Gegen-EMK ermittelt. Eine Positionierung ist nicht möglich.

RS232
Welche Spannungspegel sollte die RS232 haben?

Beim MC2/3 sind auf der TxD Leitung ein Spannungspegel von -5,5 Volt zu erwarten. Der MCxx 3002 x RS und der 22xx BX4 CSD liefert -4 Volt.

Je nach übergeordnetem System sind unterschiedliche Spannungen auf RxD möglich(typischerweise liefert ein PC zwischen -5V… -9V).

CAN
Wie sieht eine typische Konfiguration der CANopen-Netzwerkeinstellungen für einen FAULHABER-Motion Controller aus?

Die Baudrate kann irgendwo zwischen 125 kBit und 1 Mbit liegen. Wir empfehlen die Verwendung der zyklischen Knotenüberwachung (Node-Guarding). Die Guard Time, also das Überwachungsintervall, könnte 100 ms betragen, und der Life Time Factor der Überwachung könnte = 3 sein. Verwenden Sie eine Synchronisation mit mindestens 10 ms. Addieren Sie für jeden Knoten 1 ms zum Synchronisationszyklus. Um den Datenverkehr auf dem Bus zu reduzieren, senden Sie die RxPDOs nur, wenn sich ein Wert geändert hat (Übertragungstyp 255). In den meisten Fällen werden die aktuellen Werte jedoch zyklisch überwacht. Ändern Sie daher deren Übertragungstyp zu 1 – bei jedem SYNCH-Zyklus.

Selbst bei Verwendung von FAULHABER Motion Manager erkenne ich überhaupt keinen CANopen-Controller. Warum?

Überprüfen Sie die Abschlusswiderstände. In der Standardkonfiguration befindet sich ein 120-Ohm-Abschlusswiderstand an beiden Busenden. Wenn die Geräte ausgeschaltet sind, sollten Sie also einen Widerstand von 60 Ohm zwischen CAN_H und CAN_L messen können.

So einen idealen Bus habe ich nicht. Es handelt sich mehr um eine Sternkonfiguration. Wo schließe ich hier den Abschlusswiderstand an?

Dafür gibt es keine strenge Regel. Der Gesamtwert muss im Bereich von 40 Ohm bis 80 Ohm liegen. Die Stellen mit der besten Wirkung müssen jedoch durch Minimierung von Busfehlern identifiziert werden. Beginnen Sie mit einem 60-Ohm-Widerstand an der zentralen Verbindung.

Anscheinend kann ich das PDO-Mapping der FAULHABER-Controller mit meinem CAN-Master nicht ändern.

Es gibt eine Abfolge für das PDO-Mapping. Auch ein dynamisches Mapping sollte durchgeführt werden, wenn sich die Knoten noch in der Pre-Operational-Phase der CAN-Kommunikation befinden. Es kann auch in der Operational-Phase durchgeführt werden. Hierfür muss zuerst das ungültige Bit des PDOs gesetzt werden. Dies ist das MSB des PDO-Parameters COB-ID. Ändern Sie dann die Mappings, und setzen Sie das ungültige Bit erneut zurück.

EtherCAT
Welche typische bzw. minimale Aktualisierungsrate unterstützen unsere Controller?

Die minimale Aktualisierungsrate beträgt 500 µs; typische Werte liegen je nach Betriebsart im Bereich 1 ms … 2 ms. Für ein System, das mit serverbasierter Interpolation arbeitet, ist 1 ms eine gute Wahl.

Wozu dienen alle diese verschiedenen Betriebsarten? Welche soll ich verwenden?

Profilbasierte Modi (PP, PV) werden verwendet, wenn nur eine einzige Achse bewegt wird oder wenn die verschiedenen zu bewegenden Achsen keine enge Synchronisation erfordern. Diese Modi sind ideal für Bussysteme mit begrenzter Aktualisierungsrate wie z.B. RS232 oder CAN geeignet. Gleiches gilt für controllerbasierte Skripte.

Zyklische Modi (CSP, CSV, CST) werden verwendet, wenn die Bewegungsbahn vom Master berechnet wird. Dies kann für eine Einzel- oder Mehrachsenkonfiguration der Fall sein. In diesen Fällen können sogar einige der Regelkreise (höchstwahrscheinlich nur der Positions-Regelkreis) im Master geschlossen werden. Eine typische Konfiguration besteht aus einem Master, der mit NC-I-Interpolation arbeitet, und einer Anzahl von Slaves im CSP-Modus wie in unserer Fräser-Demo.

Analogmodi (APC, AVC, ATC) werden verwendet, wenn der Referenzwert nicht über das Bussystem, sondern über einen der diskreten Eingänge empfangen werden soll. Dies kann eine Drehmoment-, Drehzahl- oder Positionssteuerung sein, die mit einer analogen Referenz wie etwa einem Potentiometer oder mit einem SPS-Analogausgang arbeitet. Es kann auch eine Pulsweitenmodulations-Referenz oder ein Referenzencoder im Getriebemodus sein.

Application Notes

Produkt

Version

Kategorie

Dokument

Version

Kategorie

pdf

AN 001 - Stepper motor basics

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 002 - Reading and understanding a torque curve

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 003 - Drivers and controllers: how to drive a stepper motor?

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 004 - When and why using an encoder

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 005 - Stepper motors and Gearheads

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 006 - How to get a linear motion from a stepper motor?

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 006-001 - Linear motion – Maximal axial loads

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 007 - Recommendations for soldering a cable on a stepper motor

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 008 - Thermal behavior of a stepper motor

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 009 - Choosing the proper lubricant

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 010 - Cables and connectors options

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 011 - Final quality control data

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 012 - Custom solutions (A and E number)

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 013 - Improving reliability: redundant stepper motor

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 015 - Microstepping

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 016 - MCST3601 – stallGuard2TM

Version: MCST

Kategorie:  - 

pdf

AN 017 - MCST3601 – coolStepTM

Version: MCST

Kategorie:  - 

pdf

AN 018 - MCST3601 – Reference Search

Version: MCST

Kategorie:  - 

pdf

AN 019 - MCST3601 – Encoder

Version: MCST

Kategorie:  - 

pdf

AN 020 - Large DM Steppers connection

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 021 - DM66200H – Cables and mounting flange

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 103 - Transition from 3564 … BCMCXX2805 to 3564 … BCS MCXX3006

Version: MC V2.5

Kategorie:  - 

pdf

AN 130 - AES Schnittstellenbeschreibung

Version:  - 

Kategorie:  - 

Sprache wählen English Deutsch

pdf

AN 132 - Speed Controller für Motoren mit analogen Hallsensoren

Version:  - 

Kategorie:  - 

Sprache wählen English Deutsch

pdf

AN 133 - Installation of the Multiturnencoder AEMT-12/16 L combined with MC V3.0 controller family

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 136 - Block Commutation - with Digital Hall Sensors - with Absolute Encoder

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 144 - Quadraturschnittstelle

Version:  - 

Kategorie:  - 

Sprache wählen English Deutsch

pdf

AN 146 - Further information on IEH2 and IEH3

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 147 - Definition of the encoder signal criteria

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 162 - Analog Hall Sensors

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 163 - Digital Hall Sensors

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 164 - Codesys and FAULHABER V3.0 EtherCAT

Version: MC V3.0

Kategorie:  - 

pdf

AN 177 - Datasheet operating points of Speed Controller Systems

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 190 - Selection of a third-party motor driver

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 301 - Concerning Stroke and Rod Length for Linear DC-Servomotors

Version:  - 

Kategorie:  - 

pdf

AN 134 - Einbindung eines Faulhaber Controllers in eine Siemens-SPS

Version: MC V2.5

Kategorie: CANopen

pdf

AN 143 - Einbindung eines Faulhaber CANopen Controller in eine B&R-SPS

Version: MC V2.5

Kategorie: CANopen

pdf

AN 149 - Beckhoff TwinCAT 3 and FAULHABER MC V2.5/V3.0 CANopen

Version: MC V2.5, MC V3.0

Kategorie: CANopen

pdf

AN 174 - Setup and configuration of a CANopen sub-system

Version: MC V2.5, MC V3.0

Kategorie: CANopen

pdf

AN 186 - Operating a FAULHABER CO driver out of a CODESYS environment

Version: MC V2.5, MC V3.0

Kategorie: CANopen

pdf

AN 150 - Getting started with FAULHABER EtherCAT

Version: MC V3.0

Kategorie: EtherCAT

pdf

AN 154 - Updating FAULHABER EtherCAT controller

Version: MC V3.0

Kategorie: EtherCAT

pdf

AN 161 - Omron PLC and FAULHABER V3.0 EtherCAT

Version: MC V3.0

Kategorie: EtherCAT

pdf

AN 169 - TwinCAT 3 NC Axes and FAULHABER MC V3.0 EtherCAT

Version: MC V3.0

Kategorie: EtherCAT

pdf

AN 171 - Kendrion and FAULHABER MC V3.0 EtherCAT

Version: MC V3.0

Kategorie: EtherCAT

pdf

AN 188 - Settings for a RS232 network of Motion Controllers

Version: MC V3.0

Kategorie: RS232

pdf

AN 191 - Control MC V3.0 MotionController via RS232 - an Arduino Library

Version: MC V3.0

Kategorie: RS232

pdf

AN 176 - Tutorial on the MomanLib

Version: MC V2.5, MC V3.0

Kategorie: RS232 / CANopen

pdf

AN 165 - Using BASIC Scripts of a FAULHABER Motion Controller V3.0

Version: MC V3.0

Kategorie: Sequence programming

pdf

AN 108 - Motion Controller RS232: Homing to Hard Stop

Version: MC V2.5

Kategorie: System setup

pdf

AN 109 - Gearing Mode - Was geht, was geht nicht?

Version: MC V2.5

Kategorie: System setup

pdf

AN 110 - Home to Hard Stop (CAN-Version)Motion Controller CANopen: Homing to Hard Stop

Version: MC V2.5

Kategorie: System setup

pdf

AN 126 - Adapter PA2 - MCDC

Version: MC V2.5

Kategorie: System setup

pdf

AN 151 - Feedback Control Tuning with Motion Manager 6.3 or higher

Version: MC V3.0

Kategorie: System setup

pdf

AN 159 - Position encoder on the load-side of a gearbox

Version: MC V3.0

Kategorie: System setup

pdf

AN 170 - Selecting additional inductors for small BL-Motors (< 15mm)

Version: MC V2.5

Kategorie: System setup

pdf

AN 178 - Reduction of PWM motor power losses using additional inductances

Version: MC V2.5, MC V3.0

Kategorie: System setup

pdf

AN 182 - Using a separately activatable motor supply

Version: MC V3.0

Kategorie: System setup

pdf

AN 183 - Equivalent DC-current in FAULHABER SC and MC

Version: MC V2.5, MC V3.0

Kategorie: System setup

pdf

AN 184 - Adapter settings for Motion Control Systems

Version: MC V2.5, MC V3.0

Kategorie: System setup

pdf

AN 187 - Grounding, shielding and filtering - Installation of the drive system in the machine

Version: MC V3.0

Kategorie: System setup

pdf

AN 189 - Designing a motherboard for a MC3001 Motion Controller

Version: MC V3.0

Kategorie: System setup

pdf

AN 155 - Support of Third Party BLDC motors

Version: MC V3.0

Kategorie: Third party components

pdf

AN 158 - Support of Absolute Encoders with SSI / BiSS-C interface

Version: MC V3.0

Kategorie: Third party components

Downloads

Integrierte Elektronik

  • 2232 BX4 CSD/COD
  • 2250 BX4 CSD/COD
  • 3242 BX4 CO, RS
  • 3268 BX4 CO, RS
  • 3564 BX4 CO, RS
  • MCS 3242 BX4 CO/ET/RS
  • MCS 3268 BX4 CO/ET/RS
  • MCS 3274 BP4 CO/ET/RS

Motion Controller

  • MCxx 3002 S/F/P
  • MCxx 3003 P
  • MCxx 3006 S
  • MC 5004 P CO/RS / ET
  • MC 5005 S CO/RS/ET
  • MC 5010 S CO/RS/ET

Programmbibliotheken

ZIP

Beckhoff PLCDownload

ZIP

Omron PLCDownload

ZIP

Kendrion PLCDownload

ZIP

RaspberryPi mit CODESYS ControlDownload

ZIP

FAULHABER MomanLib (Win32 Programmierbibliothek)Download

Softwarebeispiele

Eine Sammlung von Beispielen für Geräteprogrammierung, mit zusätzlichen Kommentaren im Quelltext.

Hilfestellung vom Einsteiger bis zum Experten.

ZIP

MC V2.5 / MC V3.0 BeispielprogrammeDownload

Integrierte Elektronik

  • 2232 BX4 CSD/COD
  • 2250 BX4 CSD/COD
  • 3242 BX4 CO, RS
  • 3268 BX4 CO, RS
  • 3564 BX4 CO, RS

Motion Controller

  • MCxx 3002 S/F/P
  • MCxx 3003 P
  • MCxx 3006 S

Firmware

ZIP

MC V2.5 Firmware 3150.12 C für CS-BX4, CSD-BX4,

MCBL3003P-RS, MCBL3006S-RS, MCBL3002x-RS

Download

Support Files

PDF

Instructions for installing the FilesDownload

ZIP

Files for the Motion Manager (*.xdd)Download

ZIP

Files for CAN master / PLC (*.eds)Download

Integrierte Elektronik

  • MCS 3242 BX4 CO/ET/RS
  • MCS 3268 BX4 CO/ET/RS
  • MCS 3274 BP4 CO/ET/RS

Motion Controller

  • MC 3001 P CO/RS
  • MC 3001 B CO/RS
  • MC 5004 P CO/RS/ET
  • MC 5005 S CO/RS/ET
  • MC 5010 S CO/RS/ET

Firmware

ZIP

MC V3.0 Beta Firmware M1 08/2021 – FirmwareDownload

PDF

MC V3.0 Firmware M 08/2021 – Release NotesDownload

ZIP

MC V3.0 Firmware L 03/2021 – FirmwareDownload

PDF

MC V3.0 Firmware L 03/2021 – Release NotesDownload

ZIP

MC V3.0 Firmware K 01/2020 – FirmwareDownload

PDF

MC V3.0 Firmware K 01/2020 – Release NotesDownload

PDF

MC V3.0 Firmware J 11/2018 – Release NotesDownload

PDF

MC V3.0 Firmware I 11/2017 – Release NotesDownload

PDF

MC V3.0 Firmware H 05/2017 – Release NotesDownload

How-to-Videos

In this new FAULHABER Drive Time video, our expert Dr. Andreas Wagener shows you how to commission your Drive System with the FAULHABER Motion Manager.

Video anzeigen

In this new FAULHABER Drive Time video, our expert Dr. Andreas Wagener shows you how to connect FAULHABER Motors to the Drive Electronics.

Video anzeigen

In this new FAULHABER Drive Time video, our expert Dr. Andreas Wagener gives you an overview about Drive Electronics.

Video anzeigen

In this new FAULHABER Drive Time video, our expert Marco Härle explains how to unpack FAULHABER products and handle them in an ESD-compliant manner.

Video anzeigen

Webinare

Antriebssysteme für Weltraumanwendungen

Englisch

In diesem Webinar führt Sie unser Experte durch unsere Erfahrungen mit Raumfahrtanwendungen, beginnend mit einem Überblick über die Raumfahrtökonomie und die Bedeutung von kommerziellen ...

Mehr anzeigen

Der neue MC 3001

Englisch

Lernen Sie den weltweit kleinsten Motion Controller kennen! In diesem Webinar stellen wir Ihnen unsere neuen MC 3001 Motion Controller vor, erhältlich als MC 3001 B (Board-to-Board-Stecker) oder MC ...

Mehr anzeigen

Der neue MC 3001

Deutsch

Lernen Sie den weltweit kleinsten Motion Controller kennen! In diesem Webinar stellen wir Ihnen unsere neuen MC 3001 Motion Controller vor, erhältlich als MC 3001 B (Board-to-Board-Stecker) oder MC ...

Mehr anzeigen

FAULHABER Speed Controller: Optimaler Einsatz und kundenspezifische Anpassung

Englisch

FAULHABER Speed Controller wurden speziell für die bestmögliche Nutzung der FAULHABER DC- und BL-Motoren entwickelt. Sie sind kompakt, einfach zu bedienen und bieten eine präzise sowie effiziente ...

Mehr anzeigen

Motion Controller & Speed Controller

Englisch

Wenn Sie mehr über unsere Motion Controller erfahren möchten, der benutzerfreundlichen, Einachs-Positionierregler - maßgeschneidert für die Ansteuerung von DC Motoren, bürstenlosen Motoren und ...

Mehr anzeigen

FAULHABER Speed Controller: Optimaler Einsatz und kundenspezifische Anpassung

Deutsch

FAULHABER Speed Controller wurden speziell für die bestmögliche Nutzung der FAULHABER DC- und BL-Motoren entwickelt. Sie sind kompakt, einfach zu bedienen und bieten eine präzise sowie effiziente ...

Mehr anzeigen

Geräuschentwicklung bei Antriebssystemen

Englisch

In diesem Webinar wird Ihnen unser Experte alles beibringen, was Sie über Schwingungen und Geräusche in einem Antriebssystem wissen müssen, was diese verursacht und wie man ihnen begegnet. Beginnend ...

Mehr anzeigen

Die richtige Technologie für Ihre Antriebslösung

Englisch

In weniger als 45 Minuten macht unser Webinar Sie fit darin, das richtige System für Ihre Anwendung auszuwählen, basierend auf Ihren spezifischen Anforderungen und gewünschten Produkteigenschaften. ...

Mehr anzeigen

Die richtige Technologie für Ihre Antriebslösung

Deutsch

In weniger als 45 Minuten macht unser Webinar Sie fit darin, das richtige System für Ihre Anwendung auszuwählen, basierend auf Ihren spezifischen Anforderungen und gewünschten Produkteigenschaften. ...

Mehr anzeigen
Motion Controllers Series MC 3001
TechNews
Steuerungen
Leistungsfähig und extrem miniaturisiert

Mit den neuen Motion Controllern MC3001, erhältlich als MC 3001 B (Board-to-Board-Stecker) oder MC 3001 P (28-Pin-Stiftleiste) rundet FAULHABER die Generation der MC V3.0 Controller im Leistungsspektrum nach unten ab. Die Controller sind extrem miniaturisiert und mit 1,4 Ampere in Dauerbetrieb und…

Empfohlene Inhalte

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte von YouTube, die den Artikel ergänzen. Zum Abspielen des Videos den Button klicken.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Formular zur Beantragung des Zugangs zu geschützten Inhalten

Personal Data

* Pflichtfeld

Vielen Dank für das Interesse an unserem Angebot!

In wenigen Augenblicken erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Wenn Sie diesen anklicken, ist die Registrierung abgeschlossen und Sie gelangen zu Ihrem angeforderten Inhalt.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.