Karriere Presse Einkauf
Karriere Presse Einkauf
FAULHABER neue Vertriebsorganisation Gruppenstandort Deutschland header

Um die Vertriebsorganisation vor dem Hintergrund steigender Komplexität auf den internationalen Märkten zu stärken, hat sich FAULHABER entschlossen, den globalen Vertrieb innerhalb des erfahrenen Teams unter Geschäftsführer Karl Faulhaber neu auszurichten.

Marcus Remmel wird ab sofort das Gebiet der globalen Marktentwicklung mit den Unterbereichen Business Development und Market Channel Development übernehmen. Hier legt FAULHABER den Fokus in Zukunft noch stärker auf Kunden, Zielmärkte und Regionen mit hohem Potenzial und investiert in die Entwicklung von spezialisiertem Marktwissen in den Bereichen Medizin, Automatisierung und Robotik.

Volker Sprenger, der bereits heute in Deutschland die Vertriebsaktivitäten leitet, wird zukünftig auch Schlüsselkunden auf globaler Ebene betreuen. Zudem wird er die Präsenz von FAULHABER in Nordamerika weiter ausbauen.

Mireille Deckers-Strobel, die aktuell den Bereich Global Sales Operations führt, übernimmt aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im Kundenbeziehungsmanagement zusätzlich die Verantwortung für die wichtigen Vertriebsmärkte Europa, China, Asia-Pacific sowie für globale Direktkunden und das Distributionsnetzwerk.

Mithilfe ihres umfangreichen Applikationswissens werden sie das Wachstum auf internationaler Ebene vorantreiben und die Marktposition von FAULHABER festigen.

FAULHABER neue Vertriebsorganisation Gruppenstandort Deutschland
Von links nach rechts: Marcus Remmel, Mireille Deckers-Strobel, Karl Faulhaber, Volker Sprenger

„Die Neuausrichtung der Vertriebsorganisation in den Händen unseres erfahrenen Managementteams ermöglicht es uns, die globalen Vertriebsaktivitäten zu stärken und neue Impulse zu setzen. Wir wollen unsere Kunden dabei unterstützen, mit Produkten von FAULHABER die Innovationskraft der Zukunftsmärkte zu realisieren“, sagt Geschäftsführer Karl Faulhaber.

Downloads

Pressemeldung PDF DOC

Pressebild

Empfohlene Inhalte

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte von YouTube, die den Artikel ergänzen. Zum Abspielen des Videos den Button klicken.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.