Karriere Presse Einkauf
Karriere Presse Einkauf

Best Practice Präzisionsgetriebe

Englisch Flag of Germany Deutsch

In diesem Webinar erfahren Sie mehr über die verschiedenen Getriebetechnologien, die in FAULHABER Antriebssystemen eingesetzt werden. In 45 Minuten lernen Sie, was sich hinter der Untersetzung eines Getriebes verbirgt, was die Unterschiede zwischen Planeten- und Stirnradgetrieben sind und welches Getriebe für Ihre Anwendung am besten geeignet ist. 
Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Parameter des Getriebedatenblatts, die Charakteristik des Getriebespiels, das Verhältnis zwischen mechanischer Leistung und Wirkungsgrad, die Auswahl des Getriebes und Vorschläge zur Erreichung einer optimalen Lebensdauer.

Video
Sprache: Englisch

Experte

FAULHABER Foto von Mario Zecchin
Mario Zecchin

Produktmanager

mario.zecchin@faulhaber.com
Nach seinem Master in Applied Electronics Engineering an der Universität von Padua arbeitete Mario Zecchini als Entwicklungsingenieur für Micromotori Elettrici Svizzera SA, Stabio und war dort für die Stellmotoren für Scheinwerfer von Fahrzeugen verantwortlich. Darauf folgte eine Position als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Mechatronik an der Scuola Universitaria Professionale della Svizzera Italiana (SUPSI), wo er gemeinsam mit Schweizerischen Unternehmen an innovativen Projekten arbeitete. Seit 2007 ist Zecchin für FAULHABER MINIMOTOR SA tätig. Zuerst als Produktmanager Motion Control, seit 2013 als Senior Sales Ingenieur.
Video
Sprache: Deutsch

Inhalte:

  • Stirnradgetriebe-Technologien
  • Planetengetriebe-Technologien
  • Berechnung der Getriebeübersetzung
  • Inhalt der Datenblätter
  • Getriebespiel
  • Leistung und Wirkungsgrad von Getrieben
  • Auswahl des Getriebes
  • Schmierstoffe und Optionen
  • Lebensdauer des Getriebes

Experte

FAULHABER Foto von Regina Kilb
Regina Kilb

Vertriebsingenieur Innendienst

regina.kilb@faulhaber.com
Regina Kilb absolvierte ihren Bachelor Maschinenbau an der Hochschule Esslingen und wechselte anschließend an den Bodensee, wo sie an der Hochschule Konstanz den Master of Mechanical Engineering and international Sales Management erwarb. Nach ihrem Einstieg 2014 als Trainee im internationalen Vertrieb ist sie bei FAULHABER in der technischen Anwendungsberatung für verschiedene internationale Märkte tätig. „Es ist immer wieder spannend zu sehen, was Kunden mit unseren Antrieben erschaffen. Meine Rolle sehe ich als Dolmetscherin zwischen ihren Anforderungen und unserer Entwicklungsleistung.“

Empfohlene Inhalte

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte von YouTube, die den Artikel ergänzen. Zum Abspielen des Videos den Button klicken.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.