Karriere Presse Einkauf
Karriere Presse Einkauf

FAULHABER CR

DC-Kleinstmotoren mit Graphitkommutierung

Für die enorme Power der Baureihe CR sorgen eine Graphitkommutierung mit großer Stabilität und geringem Verschleiß, sehr leistungsstarke Neodym-Magnete und ein besonders hoher Kupferanteil in der Wicklung des FAULHABER-Rotors. Der kraftvolle Leistungsbereich von 19 bis 224 mNm beeindruckt bei Hochleistungsapplikationen mit schnellen Start-/ Stopp oder periodischen Überlastbedingungen.

Dank der höchsten Leistungsdichte sowie der höchsten Dynamik mit minimalem Rotorträgheitsmoment, ist die CR-Familie die leistungsstärkste Produktfamilie des gesamten DC-FAULHABER Portfolios. Für die Auslegung auf Anwendungen mit präziser Drehzahlregelung oder Positionieraufgaben kann der Antrieb standardisiert durch den Anbau von hochauflösenden optischen oder magnetischen Encodern kombiniert werden. Ein breites und optimal abgestimmtes Programm von Präzisionsgetrieben steht zur Erweiterung der Anforderung zur Verfügung.

FAULHABER CR-Familie 3D-Zeichnung in offener Ansicht
Eckdaten
Durchmesser:
23 ... 38 mm
Länge:
42 ... 90 mm
Nennspannung:
6 ... 48 V
Drehzahl bis:
11000 min⁻¹
Dauerdrehmoment bis:
224 mNm
Dauerleistung bis:
160 W
Höchste Dynamik dank minimalem Rotorträgheitsmoment
Erschütterungsfestes Ganzstahlgehäuse mit korrosionsbeständiger Beschichtung
Hochleistungs-Selten-Erd-Magnet
Breitester Betriebstemperaturbereich -30 °C bis 125 °C (optional -55 °C, Wicklung bis 155 °C)
Langlebige Graphitkommutierung
Rastmomentfrei
Höchste Leistungsdichte

FAULHABER CR

Nichts passendes gefunden?

Berechnen Sie ein Antriebssystem basierend auf Ihren speziellen Anforderungen.
Einfach das Formular ausfüllen und starten.

Motor Serie wählen
-
-
-
-
FAULHABER DC-Motoren bewegen Wagenroboter für Emobile, Header
Application
Consumer
DC Motoren
Motion Controller
Präzisionsgetriebe
Steuerungen
Automatisches Laden für E-Mobile

E-Mobilität ist zwar en vogue, doch bis zur funktionierenden Standardtechnologie ist das letzte Wort noch nicht in allen Bereichen gesprochen. Das gilt zum Beispiel für den Ladevorgang: Niemand möchte die Straßen mit massenhaft aufgereihten Ladesäulen verunstalten. Induktives Laden wäre zwar…

Verwandte Artikel

Empfohlene Inhalte

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte von YouTube, die den Artikel ergänzen. Zum Abspielen des Videos den Button klicken.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.