Karriere Presse Einkauf
Karriere Presse Einkauf

Region für persönlichen Kontakt wählen

GPC Y ASOCIADOS S.A.

Veléz Sarsfield 201640 Martinez

Buenos Aires

Tel.: +54 (9) 11 5993 8719

info@gpcasoc.com.ar

https://gpcasoc.com.ar/

Horne Technologies cc

PO Box 536

Betty's Bay, 7141

Tel.: +27 (0)76 563 2084

info@hornet.cc

www.hornetechnologies.co.za

Gebäude von FAULHABER MINIMOTOR SA, Croglio, Switzerland

FAULHABER MINIMOTOR SA

Zona Artigianale 8, Madonna del Piano

6980 Croglio

Tel.: +41 (0)91 611 31 00

info@faulhaber.ch

Gebäude von FAULHABER MICROMO LLC, Wien, Austria

FAULHABER MICROMO LLC

14881 Evergreen Avenue

Clearwater, FL 33762-3008

Tel.: +1 (727) 572 0131

marketing@micromo.com

www.faulhaberUSA.com

NRC Engineering & Precision Drives Co., Ltd.

17F., No. 890, Jingguo Rd., Luzhu Dist.

Taoyuan City 33858, Taiwan, R.O.C.

Tel.: +886 (0) 3-316-1838

info@nrc.com.tw

www.nrc-precidrives.com

EDEL Teknoloji Sistemleri Sanayi ve Ticaret Ltd.Şti

Folkart TowersAdalet Mah.Manas Blv. No:47B/2809

35530 Bayraklı/İzmir

Tel.: + 90 232 215 08 91

info@edelteknoloji.com

www.edelteknoloji.com

Gebäude von FAULHABER Asia Pacific Pte Ltd., Singapore

FAULHABER Asia Pacific Pte Ltd.

Blk 67 Ubi Road 1, #06-07 Oxley Bizhub

Singapore 408730

Tel.: +65 6562 8270

info@faulhaber.com.sg

Compotech Provider AP

Gustavslundsvägen 145, 4 tr

167 51 Bromma

Tel.: +46 (0) 8 441 58 00

info@compotech.se

www.compotech.se

MICROPRIVOD Ltd.

56 (bldg. 32), Shosse Enthusiastov

111123 Moscow

Tel.: +7 495 2214 052

info@microprivod.ru

www.microprivod.ru

Gebäude von FAULHABER Polska sp. z o.o., Poznan, Poland

FAULHABER Polska sp. z o.o.

Ul. Górki 7

60-204 Poznan

Tel.: +48 61 278 72 53

info@faulhaber.pl

FAULHABER Malaysia Sdn Bhd

1A-2-01 & 02 · One Precinct · Lengkok Mayang Pasir

11950 Bayan Baru · Penang · Malaysia

Tel.: +60 4 619 2570

info@faulhaber.my

Swiss Amiet Co., Ltd.

W-903, SK V1 Center, 11 Dangsan-ro 41-g

Yeongdeungpo-gu,07217, Seoul

Tel.: +82 (0) 2 783 4774

info@swissamiet.com

www.swissamiet.com

Shinkoh Electronics Co., Ltd.

Tokyo Sales Office, Motor Sales Division8F, REID-C OMORI building, 6-20-8

Minami-oi, Shinagawa-ku, Tokyo 140-0013

Tel.: +81 (0) 3 6404 1003

motor-info@shinkoh-elecs.co.jp

www.shinkoh-faulhaber.jp

Gebäude von FAULHABER Italia S.r.l., Lomazzo, Italy

FAULHABER Italia S.r.l.

Via Cavour 2

22074 Lomazzo CO

Tel.: +39 0236714708

info@faulhaber-italia.it

Inteltek Automation JV

S.No. 100/5, Ambegaon

Pune - 411046

Tel.: +91 (0) 20 39392150

info@inteltekindia.com

www.inteltekindia.com

Lewenstein Technologies Ltd.

1 Ha'arava St. Givat Shmuel

5400804 Israel

Tel.: +972 3 9780 800

info@l-tech.co.il

www.l-tech.co.il

Electro Mechanical Systems Ltd.

Eros House, Calleva Industrial Park, Aldermaston

Reading, RG7 8LN

Tel.: +44 (0) 118 9817 391

info@ems-ltd.com

www.ems-limited.co.uk

Gebäude von FAULHABER France SAS, Montigny-le-Bretonneux, France

FAULHABER France SAS

Parc d’activités du Pas du Lac2, Rue Michaël Faraday

78180 Montigny-le-Bretonneux

Tel.: +33 (0) 1 30 80 45 00

info@faulhaber-france.fr

www.faulhaber.com

ELMEQ Motor

Passeig Ferrocarrils Catalans 178

Cornellà de Llobregat 08940 (Barcelona)

Tel.: +34 93 422 70 33

marketing@elmeq.es

www.elmeq.es

MOVETEC OY

Suokalliontie 9

01740 Vantaa

Tel.: +358 (0) 9 5259 230

info@movetec.fi

www.movetec.fi

Routech s.r.o.

Dr. Milady Horákové 185/66

460 06 Liberec

Tel.: +420 489 202 971

info@routech.cz

www.routech.cz

Compower ApS

Marielundvej 29

2730 Herlev

Tel.: +45 (0) 44 92 66 20

info@compower.dk

www.compower.dk

Marte Científica e Instrumentação Industrial Ltda

Av Fco Andrade Ribeiro 430

37540-000 Santa Rita do Sapucai, MG

Tel.: +55 (11) 3411 4500

motores@marte.com.br

www.marte.com.br

Gebäude von FAULHABER Benelux B.V., Eindhoven, Netherlands

FAULHABER Benelux B.V.

High Tech Campus 9

5656 AE Eindhoven

Tel.: +31 (0) 40 85155-40

info@faulhaber.nl

Gebäude von FAULHABER Austria GmbH, Wien, Austria

FAULHABER Austria GmbH

Modecenterstraße 22/C89

1030 Wien

Tel.: +43 1 7963149-0

info@faulhaber-austria.at

ERNTEC Pty. Ltd.

15 Koornang Road

Scoresby, VIC 3179

Tel.: +61 3 9756 4000

Fax: +61 3 9753 4000

sales@erntec.net

www.erntec.net

Gebäude von Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich, Germany

Headquarter

DR. FRITZ FAULHABER GMBH & CO. KG

Faulhaberstraße 1

71101 Schönaich

Tel.: +49 7031 638 0

Fax: +49 7031 638 100

info@faulhaber.de

www.faulhaber.com

We are sorry

FAULHABER is currently not represented in the selected country.

Please contact us with your request at

Info@faulhaber.com

Gebäude von FAULHABER Drive System Technology (Taicang) Co., Ltd.,Taicang, China

FAULHABER Drive System Technology (Taicang) Co., Ltd.

Eastern Block, Incubator Building, No. 6 Beijing Road West

Taicang 215400, Jiangsu Province

Tel.: +86 (0) 512 5337 2626

info@faulhaber.cn

Jan-Christopher Mohr

Area Sales Manager

Tel.: +49 (7031) 638 158

jan-christopher.mohr@faulhaber.de

Michael Schütte

Area Sales Manager

Tel.: +49 (7031) 638 456

michael.schuette@faulhaber.de

Daniel Brönnimann

Area Sales Manager

Tel.: +41 (0) 79 570 0814

daniel.broennimann@faulhaber.ch

Rolf Leitner

Regional Sales Manager

Tel.: +41 (0) 79 422 3348

rolf.leitner@faulhaber.ch

Rafael Steinemann

Area Sales Manager

Tel.: +41 (0) 79 932 1645

rafael.steinemann@faulhaber.ch

DC-Motoren in Robotik Hexapod Mikropositionierung mit maximaler Wendigkeit und Präzision

Im Bereich leistungsfähiger Mikrostellsysteme hat sich die Firma PI (Physik Instrumente) bereits seit über 30 Jahren einen Namen gemacht. Zu den Produkt-Highlights gehören heute moderne, sechs-achsige Parallelkinematik-Mikroroboter, die sich in unterschiedlichen Ausführungen für eine Vielzahl von Anwendungen eignen, angefangen von Handlingsystemen in der Elektronikfertigung und der Werkzeugkontrolle in Präzisionswerkzeugmaschinen über die Medizintechnik bis hin zu optischen Systemen, z.B. bei Weltraumteleskopen und Satellitenempfangsanlagen.

DC-Motoren in Robotik Hexapod Mikropositionierung mit maximaler Wendigkeit und Präzision
Die in den Hexapoden eingesetzten Antriebssysteme müssen auch eher raue Umgebungsbedingungen verkraften, z.B. beim Außeneinsatz in Satellitenempfangsanlagen in unwirtlichen Gebirgsregionen oder Wüstengebieten

Prinzip "Flugsimulator"

Die Hexapod-Systeme basieren auf sechs hochauflösenden Aktoren, die auf eine gemeinsame Plattform wirken. Vom Prinzip her ist das die gleiche Arbeitsweise wie bei einem Flugsimulator, nur wesentlich genauer; statt von Hydraulikantrieben werden sie von hochgenauen Antriebsspindeln und präzise ansteuerbaren Elektromotoren angetrieben. Durch die geringe Masse der bewegten Plattform sind die Einschwingzeiten beim Positionieren deutlich kürzer als bei konven-tionellen, gestapelten Mehrachssystemen. Der über Softwarefunktionen frei definierbare Drehpunkt bleibt unabhängig von der Bewegung erhalten, was z.B. bei optischer Justage wichtig ist.
Für unterschiedliche Anwendungen werden die präzisen Parallelkinematik-Mikroroboter in drei Grundvarianten angeboten: Das M-850 ist das ideale Stellsystem für alle komplexen Positionieraufgaben, bei denen es auf hohe Belastbarkeit (bis 200 kg in vertikaler Richtung) und Genauigkeit ankommt. Jede Achse lässt sich individuell mit einer Auflösung bis 0,005 µm positionieren. Für geringere Lasten und höhere Geschwindigkeiten wurde der Parallelkinematik-Mikroroboter M-840 entwickelt. Lasten bis zu 10 kg können hiermit in beliebiger Orientierung mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 mm/s auf den Mikrometer genau angefahren werden. Die jüngste Entwicklung, der M-824, arbeitet mit "gefalteten" Antrieben und baut durch die spezielle Anordnung von Antrieb und Spindel sehr kompakt.
Allen drei Systemen gemeinsam ist, dass sie an die eingesetzten Antriebe hohe Anforderungen stellen. Besonders wichtig ist, dass sich die Antriebskomponenten in die Beine der Hexapoden integrieren lassen; d.h. möglichst kleine Baugrößen sind gefragt, die dennoch mit 3 bis 19 Watt vergleichsweise große Leistungen liefern sollen. Um die hohe Positioniergenauigkeit zu erreichen, müssen die Antriebssysteme außerdem möglichst spielfrei arbeiten und das über die lange Betriebsdauer der Mikrostellsysteme. Dabei sind auch eher raue Umgebungsbedingungen zu verkraften, z.B. beim Außeneinsatz. Mikrostellsysteme sind z.B. in Weltraumteleskopen und Satellitenempfangsanlagen eingesetzt, die in unwirtlichen Gebirgsregionen oder Wüstengebieten installiert sind.

Antriebe für die Hexapoden: klein, robust und leistungsstark

Gut erfüllen ließen sich alle diese Anforderungen mit DC-Kleinstmotoren aus dem FAULHABER Standard-Programm.
Der klassische Glockenankermotor mit eisenloser Rotorspule und Edelmetallkommutierung bietet für solche Anwendungsbereiche sehr günstige Voraussetzungen. Die kleinen und leichten DC-Antriebe arbeiten auch unter widrigen Umgebungsbedingungen zuverlässig. Sie verkraften Umgebungstemperaturen zwischen – 30 °C und + 125 °C und lassen sich – entsprechend ausgelegt – auch durch hohe Luftfeuchtigkeit (bis 98 %) nicht in der Funktion beeinträchtigen. Ein wichtiger Gedanke bei der Motorenauswahl war außerdem der sofortige und drehmomentstarke Anlauf der Gleichstrommotoren nach Anlegen einer Spannung. Eine direkte Reaktion auf die Steuersignale ist so sichergestellt. Die freitragende Kupferspule erlaubt zudem leichte Motoren mit Wirkungsgraden bis über 80 %.
Je nach Ausführung und Einsatzbereich der Hexapoden werden die DC-Motoren mit Untersetzungsgetrieben kombiniert. Die spielarmen Stirnrad-Getriebe in Ganzmetallausführung überzeugen vor allem durch ihren gleichmäßigen und ruhigen Lauf.
Zur Vermeidung von Umkehrspiel sind die Getriebe in den meisten Fällen vorgespannt. Motor und Getriebe bilden eine kompakte Einheit und sind bei einem Durchmesser von unter 25 mm nicht einmal 60 mm lang. Selbst bei den eher beengten Einbauverhältnissen in den Hexapoden-Beinen lassen sie sich dadurch gut integrieren. Auch die elektrische Anbindung ist unproblematisch. Die DC-Getriebemotoren können direkt von PC-Karten ohne Zusatzverstärker angesteuert werden. Teilweise integriert der Hexapoden-Hersteller aber auch Servoverstärker mit Eingängen für pulsweitenmodulierte Signale motornah in der Grundplatte der Hexapoden.

DC-Motoren in Robotik Hexapod Mikropositionierung mit maximaler Wendigkeit und Präzision
Die Hexapod-Systeme basieren auf sechs hochauflösenden Aktoren, die auf eine gemeinsame Plattform wirken.

Positionserfassung mit magnetischen Impulsgebern

Für eine präzise Positionierung ist es zwingend notwendig, die Ist-Position der Motoren zu kennen. Auch hierfür fand sich im FAULHABER Programm eine passende Lösung. Bei den in den Hexapoden eingebauten DC-Kleinstmotoren werden die aktuellen Positionen mit magnetischen Impulsgebern erfasst, die 512 Impulse pro Umdrehung liefern. Durch vierfache Interpolation und unter Berücksichtigung der Spindelsteigung ergeben sich daraus Auflösungen bis 0,005 µm.
Die Impulsgeber bestehen aus einer mehrpoligen, trägheitsarmen Permanent-magnetscheibe, die je nach Motortyp entweder auf der Motorwelle oder direkt im Rotor des Motors integriert ist. Magnetsensoren erfassen die Änderungen des Magnetflusses. Am Ausgang stehen dann zwei um 90° phasenversetzte inkrementale Ausgangssignale zur Verfügung, die die Systemsteuerung der Hexapoden anschließend weiterverarbeitet. Die Versorgungsspannung für Impulsgeber und den DC-Kleinstmotor sowie die Ausgangssignale werden über ein Flachbandkabel mit Stecker angeschlossen.

Parallel- und Seriell-Kinematik im Vergleich

DC-Motoren in Robotik Hexapod Mikropositionierung mit maximaler Wendigkeit und Präzision
DC-Motoren in Robotik Hexapod Mikropositionierung mit maximaler Wendigkeit und Präzision

In der Kinematik unterscheidet man prinzipiell zwischen Parallel- und Seriell-Kinematik. Bei seriellen Systemen wirkt jeder Aktor auf eine eigene Stellplattform, ist also eindeutig einer Achse zugeordnet. Dadurch vereinfachen sich zwar der mechanische Aufbau und die Regelung. Da sich Führungsfehler bei den "gestapelten" Systemen jedoch addieren, ist die Genauigkeit geringer als bei den so genannten Parallelsystemen. Im Gegensatz zur seriellen Kinematik wirken hier alle Aktoren unmittelbar auf die gleiche Plattform, was außer der größeren Genauigkeit noch weitere Vorteile bringt: z.B. geringere Massenträgheit und damit eine höhere Dynamik, keine bewegten Kabel, die Reibungsverluste erzeugen, und einen deutlich kompakteren Aufbau. Die Steuerung solcher Systeme ist allerdings recht anspruchsvoll und erfordert eine gehörige Portion Know-how.

DC-Motoren
Rastmomentfrei
Präzise Positions- und Drehmomentregelung
Hocheffizient
Geräuscharm
Hohes Drehmoment
Leicht
Minimales Rotorträgheitsmoment
Einzigartige Dynamik bei Start-Stop-Betrieb
Details

Empfohlene Inhalte

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte von YouTube, die den Artikel ergänzen. Zum Abspielen des Videos den Button klicken.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Nach Ausfüllen des Formulars erhalten Sie ein Jahr lang Zugriff auf unsere gesamte Webinarbibliothek.

* Pflichtfeld

Vielen Dank für das Interesse an unserem Angebot!

In wenigen Augenblicken erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Wenn Sie diesen anklicken, ist die Registrierung abgeschlossen und Sie gelangen zu Ihrem angeforderten Inhalt.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.